Konfirmanden-Unterricht und Konfirmationen

KonfirmandInnenunterricht für die HauptkonfirmandInnen:

In Seth an der Andreaskirche am Dienstag den 29.09.20 um 17.00 Uhr

und

in Stuvenborn / Sievershütten am Mittwoch den 30.09.20 im Gemeindehaus am Pastorat um 17.00 Uhr.


Hygienekonzept für den KonfirmandInnenunterricht

KG Stuvenborn-Seth-Sievershütten

  1. Zur Zeit sind in unserer Kirchengemeinde 16 HauptkonfirmandInnen, 7 aus Seth und 9 aus Stuvenborn und Sievershütten. Die Sether HauptkonfirmandInnen sollen am Dienstag, die Stuvenborn/Sievershüttener am Mittwoch zum Unterricht erscheinen.

Orte des Unterrichts sind das Gemeindehaus am Pastorat in Stuvenborn und der Gemeinderaum in der Andreaskirche.

  1. Es ist darauf zu achten, dass der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird.

  2. Vor dem Betreten des Gebäudes ist Nasen-Mund-Schutz anzulegen, dieser darf erst nach Einnahme eines Sitzplatzes im Unterrichtsraum abgelegt und muss vor Verlassen des Sitzplatzes wieder angelegt werden.

  3. Die KonfirmandInnen müssen das Gebäude einzeln betreten.

  4. Nach Betreten des Gebäudes sind die Hände durch Waschen oder chemisch zu desinfizieren.

  5. KonfirmandInnen mit Atemwegserkrankungen bzw. Erkältungssymptomen sind nicht zum Unterricht zugelassen.

  6. Singen in der Gruppe findet nicht statt.

  7. Kontaktdaten werden erhoben und vier Wochen aufbewahrt.

  8. Die Unterrichtsräume sind stets gut zu lüften