Berichte

Kirchenpädagogik mit den 3. Klassen der Sether Grundschule am Donnerstag den 21.06.2018

Am Donnerstag den 21.06.2018 morgens um 8.15 Uhr machten sich die 3. Klassen auf den Weg in die Andreaskirche.Mit Bildern aus dem Archvie wurde den Kindern erklärt. wie aus der Trauerkapelle eine Kirche wurde. Im Eingang wurde der “ Einladende Jesus“ erklärt, nachdem die Kinder sich in der Kirche genau umschauen durften, überall hingehen und alles anfassen bis die Musik nicht mehr spielte, wurde der Lieblingsplatz ermittelt.Mit einem Bauplan wurde nocheinmal ganz genau geschaut. Nachdem Frühstück im Gemeinderaum wurde noch gemessen und alles genau und eingehend erklärt.Danach wurde an unterschiedlichen Stationen gearbeitet. Mit einem Bilderrätsel,der Erläuterung der Liturgischen Fensterbilder, einem Mimikspiel und einem Puzzel wurde die Sether Andreaskirche lebendig.Wie immer reichte die Zeit nicht und nach dem Segen mussten die Kinder sich beeilen, um pünktlich zum Bus zu kommen. Durch die Kirchenpädagogik führten Frau Bianca Beecken und Frau Silke Hars.

Als Dankeschön brachten die Kinder eine selbstgebastelte Lutherrose mit, die nun den Eingangsbereich der Andreaskirche schmückt.

 

 

 


Familiengottesdienst am Sonntag den 25.03.2018

Es war der Vorstellungsgottesdienst der Hauptkonfirmanden mit Taufen.Für den Gottesdienst wurde auf der Konferfahrt geprobt und an diesem Wochenende durften unsere Hauptkonfirmanden ihn nun der Gemeinde vorstellen.Gesungen wurde: „Morgenlicht leuchtet“, „Da wohnt ein Sehnen tief in uns“, „Knockin`´ On Heaven´s Door“, „Schön Bunt“, „Da berühren sich Himmel und Erde“ und „Jeden Tag“.

Die Lesung stand bei Markus 11, 1-11, es gab ein Anspiel und eine Talkrunde. Der Gottesdienst endete nach den Taufen mit dem Vater Unser und dem Segen.

 

 


Frühjahrsgottesdienst der 1. Klasse mit der Sether Grundschule – 14.03. 2018

Am 14.03.2018 kamen drei 1. Klassen aus der Sether Grundschule in die Andreaskirche zum Frühjahrsgottesdienst. Es wurden die Lieder “ Wir sind eingeladen zum Leben“, Alles muß klein beginnen, “ Er hält die ganze Welt in seiner Hand“ und “ Wir werden immer größer“ gesungen.

Nach der Ostergeschichte kam das Anspiel mit dem kleinen Raben Max.Nachdem Vaterunser und dem Segen wurden die Kleinen mit dem Lied“ Tschüss, machs gut….. wieder verabschiedet. Im Gottesdienst wurde Pastor Schott von Silke Hars unterstützt.

 

 


Kantorei singt zum Advent – 03.12.2017

Am 1. Advent sang die Kantorei unter der Leitung von Lars Thomsen in unserer Andreaskirche in Seth Lieder zum 1. Advent. Den Gottesdienst hielt Pastor H. Nielbock und die Lesungen übernahm Silke Hars.

 

 


Gottesdienst mit Laterne in der Andreaskirche Seth – 11.11.2017

Am Samstag den 11.11.2017 kamen rund 60 kleine und große Besucher in die Andreaskirche, um mit uns einen Gottesdienst zu St. Martin zu feiern. Mit Liedern und einem Anspiel wurde  auf den kleinen Laternenumzug eingestimmt. Anschließend waren alle eingeladen zum “ Jeder- bringt- was- mit- Buffet“ im Gemeinderaum der Andreaskirche. Nach einem gemütlichen Beisamensein endete die Veranstaltung um 20.30 Uhr. Pastor Schott wurde im Gottesdienst von Silke Hars unterstützt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Gottesdienst zum Reformationstag in der Petruskirche Sievershütten – 31.10.2017

Der Reformationsgottesdienst wurde mit den Chören Come 2 light, Head Set und der Kantorei in der Petruskirche gefeiert. Die Lesungen waren aus Römer 3, 21- 28 und Matthäus 10, 26b – 33. Im Anspiel wurde Pastor Schott von Bianca Beecken und Silke Hars unterstützt. Nachdem Gottesdienst wurde mit Hilfe von Arne Finnern aus Seth die Lutherrose eingepflanzt.

 

 

 


Gottesdienst zum Reformationstag mit der Grundschule Seth – 30.10.2017

 

Den Anfang machten am Montagmorgen um 9.00 Uhr die 1. und 2. Klassen der Grundschule Seth mit den Liedern: „Wir sind eingeladen zum Leben“, „Du bist spitze“ und „Einfach nur so“, einem Anspiel mit unseren Handpuppen Alex und Opa und der Geschichte über den barmherzigen Vater. Nachdem „Vater Unser“ mit Segen und dem Lied „Tschüß, machs gut“ verabschiedeten sich die beiden Klassenstufen.

Um 10.00 Uhr kamen dann die 3. und 4. Klassen zum Gottesdienst in ihre Andreaskirche.Auch Sie feierten mit den Liedern: „Wir sind eingeladen zum Leben“, „Ein feste Burg“, „Vertrau doch auf Gott“ und „Wie ein Fest nach langer Trauer“, einem Anspiel und der Geschichte vom barmherzigen Vater ihren Reformationsgottesdienst. Auch für Sie endete der Gottesdienst mit dem „Vater Unser“, dem Segen und dem Lied „Tschüß, machs gut“.

Unterstützt wurde Pastor Schott in beiden Gottesdiensten von Bianca Beecken und Silke Hars.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Erntedankgottesdienst – 01.10.2017

Das Erntedankfest wurde am Sonntag den 01.10.2017 in der Andreaskirche zu Seth gefeiert. In der vom Frauenkreis und den Landfrauen schön geschmückten Kirche wurden außerdem drei Kinder getauft.Im Anschluss an den Gottesdienst wurde noch zu einem gemütlichen Beisammensein und einem Imbiss eingeladen.

Den Gottesdienst hielt Pastor Schott, begleitet von Lars Thomsen an der Orgel. Die Lesung übernahm Silke Hars.

 


Erntedankgottesdienst mit dem Kindergarten Räuberhöhle – 29.09.2017

Am Freitag den 29.09.17 kam der Kindergarten Räuberhöhle aus Seth in unsere Andreaskirche, um mit uns Erntedank zu feiern.Mit ein paar schönen Liedern und einem Anspiel wurde dann auch auf Erntedank eingestimmt, dass wir am Sonntag feiern.Mit Äpfeln beschenkt machten sich die Kleinen dann wieder auf den Rückweg. Unterstützt wurde Pastor Schott von Bianca Beecken und Silke Hars.